Totengedenken am 01.11.2017


Bei der Feuerwehr Spillern ist es Tradition am 1.11. beim Kriegerdenkmal einen Kranz niederzulegen und allen Gefallenen und Verstorbenen die Ehre zu erbieten und ihrer zu gedenken, gemeinsam mit den Vertretern der Marktgemeinde Spillern und Pfarrmoderator Paul Dubovsky. Nach einer Ansprache von Bürgermeister Ing. Thomas Speigner wurde in der katholischen Kirche eine hl. Messe abgehalten.



Verfasst am 10.11 - 08:39

 
Benutzername:

Passwort: