Technischer Einsatz am 11.08.2017


Nur einige Stunden nach dem Unwettereinsatz, ertönte erneut der Pager. Die FF Spillern wurde neuerlich zu einem T1 alarmiert. Diesmal handelte es sich um einen Sturmschaden. Ein alter Nussbaum wurde Opfer des gewaltigen Sturm. Dabei wurde der Rauchfang und das Dach eines Gebäudes am Nachbargrundstück beschädigt. Die abgebrochenen Baumteile wurden mittels Motorkettensäge zerkleinert und entfernt. Der Einsatz konnte nach nur 4,5 Stunden beendet werden.



Verfasst am 11.08 - 20:07

 
Benutzername:

Passwort: