67. Landesfeuerwehrleistungsbewerb vom 30.06-02.07.17


Diese Veranstaltung ist das Highlight und zugleich der offizielle Abschluss der Bewerbsaison. Rund 1300 Feuerwehren nehmen daran teil, überwiegend aus dem In- aber auch aus dem Ausland. Feuerwehren aus den Nationen Deutschland, Kroatien.....usw. kommen eigens zu diesem Bewerb nach Österreich. Und versuchen die schnellste Zeit im Löschangriff und im Staffellauf zu erreichen. Ein weiteres Ziel ist natürlich auch der Erwerb des Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber.
Die neu aufgestellte Bewerbsgruppe der FF Spillern konnte in der Wertung Bronze von ca. 620 Gruppen den 119. Platz erreichen.
3 Mitglieder haben somit das Leistungsabzeichen in Bronze erworben.



Verfasst am 04.07 - 18:07

 
Benutzername:

Passwort: