Branddienstübung am 06.06.17


Zu einer Branddienstübung rückte die FF Spillern nach Stockerau in das Senninger Lager aus. Am Übungsgelände der Freiwilligen Feuerwehr Stockerau wurden die Löschtaktik und der Löscheffekt zwischen Schaum und Wasser praktisch geübt. Dafür wurde ein KFZ Brand mit Schaum, und ein weiterer mit Wasser gelöscht. Es konnten die jungen Kameraden viele Erfahrungswerte sammeln und das Übungsziel wurde erreicht.




Verfasst am 09.06 - 19:57

 
Benutzername:

Passwort: