5,5 t Ausbildung


Seit einer Gesetzesnovelle im Jahr 2011 ist es für Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr mit einer Lenkberechtigung der Klasse B möglich, nach durchlaufen einer internen Ausbildung und Prüfung, Feuerwehrfahrzeuge bis 5,5 t zu Lenken.

 

Zwei Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Spillern unterzogen sich seit Oktober 2016 einer entsprechenden theoretischen aber auch praktischen Lenkerausbildung. Krönender Abschluss war nunmehr die praktische Prüfung am 14.01.2017. Natürlich konnte die weiße Flagge gehisst werden.

 

Das Kommando der Feuerwehr Spillern gratuliert recht herzlich:

 

OFM Mergim Januzi

LM Jakob Trimmel

 

Besonderer Dank gebührt insbesondere dem Ausbilder OLM Andreas Schrixl für seine Unterstützung!




Verfasst am 12.02 - 10:40

 
Benutzername:

Passwort: