Fahrzeugbergung am 08.05.2016


Um 21:57 Uhr wurde die FF Spillern zu einer Fahrzeugbergung im Gemeindegebiet Spillern alarmiert.
Nach nur 3 Minuten rückte schon das RLF zur Einsatzstelle aus, und konnte bei Eintreffen feststellen das es sich nur um Sachschaden handelte, der enstanden ist als der PKW mit Fahrbahnteilen kollidierte und der Lenker dabei glücklicherweise offensichtlich unverletzt blieb.
Es wurde die Unfallstelle entsprechend abgesichert, der PKW seitlich der Fahrbahn abgestellt und gesichert.
Um 22:25 Uhr war die Mannschaft wieder eingerückt und die einsatzbereitschaft hergestellt!
 



Verfasst am 09.05 - 09:25

 
Benutzername:

Passwort: